Ausflug ins Weinparadies Australiens

Als absoluter Weinliebhaber (wenn auch kein Kenner) wollte ich schon immer gerne ein Weingut besuchen und sehen wo dieses einmalige Getränk überhaupt herkommt. Traurigerweise ist mir das bei all meinen Reisen bis jetzt nicht gelungen.
Während meines Auslandssemesters in Indonesien hab ich mir jetzt noch einen „Urlaub“ in Australien gegönnt, um meinen Freund Christoph während seines Auslandssemester in Newcastle zu besuchen. Finanziell nicht ganz ohne, aber aus Indonesien vergleichsweise günstig und kurz (7 Stunden Direktflug aus Jakarta) und das allemal wert!
Me Vineyards Hunter Valley Wine NSW

Eine Nacht im Hunter Valley (NSW)

Die Nacht auf einem Weingut im Hunter Valley zu verbringen schien uns der perfekte Auftakt zu sein für die gemeinsame Zeit in Australien. Von Newcastle fährt man nur rund eine Stunde ins Inland und ist direkt umgeben von unzähligen Weingütern mitten in den Bergen. Wunderschön! Wir haben uns im Hunter Valley Resort einquartiert und wurden belohnt mit einem kleinen Pool, einem tollen Restaurant und einigen Weinerlebnissen. Außerdem hatten wir ein großes Zimmer mit freiem Blick auf die Natur und mindestens 20 Kängurus, die sich dort ausgetobt haben. Welcome to Australia!
Vinefield Hunter Valley Resort Wine NSW

Erlebnisse im Hunter Valley

Zu tun gibt es hier einiges, vor allem entspannen und genießen. Um möglichst viel zu sehen kann man die umliegenden Weingüter besuchen und dort verschiedene Tastings machen, natürlich vor allem von Wein, aber auch Oliven, Schokolade, Käse oder Wodka gibt’s zum Probieren. Streng genommen dreht sich also alles ums Essen und Trinken. Genau mein Ding.
Boutique Vine Field Hunter Valley Wine NSW
Da das meist nicht ganz nüchtern vonstatten geht empfiehlt es sich über Nacht zu bleiben, eine Tagestour zu buchen oder den Hop-on-Hop-off Bus zu nutzen. Überall wird einem genug Infomaterial angeboten. Es gibt aber auch die Möglichkeiten die Weinfelder mit dem Segway, einem Pferd oder einem Heißluftballon zu erkunden.
Beim Hunter Valley Resort wurde uns genau erklärt wie Wein hergestellt wird, bevor wir uns selbst ans Probieren gewagt haben und dabei einige leckere Entdeckungen gemacht haben. Das machte die Wahl für einen Wein nicht unbedingt leichter. Mit der Flasche im Gepäck haben wir uns selbst im Hunter Valley umgesehen und einen Platz inmitten der Weinfelder zum Picknicken gefunden. Entdeckt wurden wir wieder nur von Kängurus.
Vinefield Hunter Valley Wine NSWKangaroo Vinefield Hunter Valley Wine NSW

Nach diesem absolut entspannenden Tag haben wir uns am nächsten Morgen auf den Weg zurück nach Newcastle gemacht. Mehr dazu folgt in den nächsten Tagen. Wer Wein liebt und einfach etwas ruhige Zeit für sich braucht ist hier genau richtig!

Falls ihr Interesse an unseren anderen Erlebnissen in Australien habt folgt mir gerne (unten links).


Compliments to the World 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: